Aufschwung im Essener Handwerk

Das Handwerk in Essen registriert derzeit einen Aufschwung. So berichtet die zuständige Handwerkskammer von steigenden Umsätzen und daher auch von zunehmend optimistischen Firmenchefs. Dennoch arbeiten aktuell weniger Menschen im Handwerk als noch zu Beginn des Jahres. Dies liege in erster Linie am zunehmenden Fachkräftemangel, so die Handwerkskammer. Für Fachkräfte die in Rente gehen gibt es zunehmend Probleme für die Firmen, guten Ersatz zu finden. Deshalb soll zukünftig vor allem an Gymnasien stärker für die Ausbildungsberufe im Handwerk geworben werden.

Tags:
Aufschwung
Datum:
Tuesday, 5. May 2015, 19:07 Uhr
Rivva:
Was sagen die anderen dazu?

Kostenlos zum Mitnehmen

Unsere Artikel, Einträge und die Kommentare können Sie per RSS-Feed abonnieren.

Durch einen Klick auf die Icon können Sie diese Seite mit den Nutzern des jeweiligen sozialen Netzwerkes teilen.

Es wurden leider keine passenden Einträge gefunden

Handwerkerportal.de 2006-2017 - Ein Projekt von KAISER-HOLZBAU